Wenn ihr Microsoft Office auf dem Mac nutzt ist Euch bekannt, dass die letzte aktuelle Version aus dem Jahr 2011 stammt. Microsoft will das endlich ändern und Ende 2015 eine neue Version auf den Markt bringen. Eine Preview könnt ihr Euch schonmal runterladen und ausgiebig testen.

Microsoft Office 2016

Microsoft hat da natürlich auch etwas von: sie möchten Fehler und Probleme gemeldet bekommen, um sie bis zum Auslieferungstermin fixen zu können. Aktuell jedoch könnt ihr die neuesten Versionen von Word, Excel, PowerPoint (aaaaaaah), Outlook und OneNote jedoch einfach so runterladen – wenn der Server sich wieder erholt hat.

Close
Available for Amazon Prime