Apple ermöglicht das Herunterladen von Nutzerdaten aus der iCloud

Im Zuge der europäischen Gesetzgebung zum Datenschutz hat nun auch Apple eine Möglichkeit eingeführt, wie man seine Daten aus der iCloud herunterladen kann.

Unter dem Link https://privacy.apple.com/ kann man sich mit seinen iCloud Daten einloggen und hat dann verschiedene Optionen: man kann seinen Account komplett löschen, temporär stilllegen, Daten korrigieren oder vorliegende Daten herunterladen. Damit wird Speicherung von Nutzerdaten in der iCloud in der EU gesetzeskonform, da Datenfreizügigkeit vorgesehen ist. D. h. man soll seine Daten von einem zu einem anderen Anbieter mitnehmen können. Das ist nun bei Apple möglich.

Wenn Ihr das macht, solltet Ihr gegebenenfalls etwas Zeit mitbringen: je nachdem wieviel Content Ihr mal hochgeladen habt können da mehrere Gigabyte zum Download bereit stehen.

Comments are closed.