Drahtlos: Qi Ladegerät mit stapelbarem Akku fürs iPhone

Auf Indiegogo gibt es ein praktisches Produkt: Einen Qi Charger, auf dem man Akku und iPhone einfach stapeln kann.

Die Idee ist so simpel wie genial: man kommt nach Hause, Zusatzakku und iPhone sind leer. Anstatt jetzt alle Ladekabel zu verbinden legt man beide Geräte einfach auf die Qi Ladeunterlage. Das Batterypack ist dabei Charge-through-fähig, das heißt es kann noch ein weiteres Gerät laden, während es selbst geladen wird. Es nimmt damit dann die Energie für sich selbst auf und reicht es auch auf das oben liegende iPhone weiter.

WiBa: Cut the Cord. Charge Everything Wirelessly. (Demo)

Das ist natürlich sehr praktisch, weil man die Dinge einfach nur noch übereinander ablegen muss. Allerdings solltet Ihr bei Interesse beachten, dass die Ladezeit recht hoch sein dürfte: das Ladepad bietet nur 10 Watt. Damit muss der Akku selbst geladen werden als auch das darüberliegende iPhone, bei dem nochmals Ladeverlust auftritt. Teilt man also die 10 Watt auf beide Geräte auf (in der Praxis wird wohl noch weniger übrigbleiben) und zieht in Betracht, dass das Akkupack 5000 mAH hat, so ist etwa mit fünf Stunden Ladezeit zu rechnen, bis beide Geräte voll sind. Es ist also eher was fürs gemütliche über Nacht laden, denn für das schnelle Aufladen nebenbei.

Dennoch ist es eine gute Idee und aktuell auch noch zum fairen Preis zu haben. Seht Euch das Projekt also bei Indiegogo mal an!

Comments are closed.