Wie Apple Geräte zur Reparatur anmelden? Mit der Support App!

Irgendwann erwischt es eins von Euren Apple Geräten: es muss in die Reparatur. Aber jeder weiß: spontanes Reparieren ist im Apple Store nicht drin, man braucht einen Termin. Wir zeigen Euch den besten Weg dort einen Termin zu machen.

Die Apple Support App macht Nerviges angenehm.

Ihr könnt natürlich ganz altmodisch Euch per Hotline durchwurschteln, Eure Seriennummer durchgeben warten und dann einen Termin ausmachen. So gut Apples Service (und meist auch sehr freundlich) ist, es geht tatsächlich noch besser: mit der offiziellen Apple Support App!

Die App ist ein drei Bereiche aufgeteilt, die – und das ist ja fast schon selten heutzutage – alle sehr nützlich sind. Im ersten Abschnitt werden Euch Tipps und Tricks angeboten. Also alles das erklärt, was Ihr mit Euren Apple Geräten alles anstellen könnt. Denn manchmal ist ja nicht das Gerät defekt, sondern man hat einfach nur eine Frage und oder die richtige Einstellungsoption nicht gefunden. Sehr schlau also von Apple, das geballte Wissen gleich mit in die Support App zu packen.

Der zweite Bereich dreht sich um das, was Ihr gesucht habt: Support. Dort sind in der Übersicht alle Eure Geräte gelistet. Wählt das entsprechende aus und es werden Euch passende Themen vorgeschlagen: von Reparaturen bei beschädigtem Display beispielsweise über Probleme mit der iCloud bis hin zu Mobilfunkproblemen. Ihr könnt hier also schon das Thema eingrenzen. Anschließend werden Euch Optionen vorgeschlagen: Ihr könnt einen Anruf einleiten oder das direkt zu einer Reparatur einem Apple Store oder autorisierten Service Center vorbeibringen. Mehr als praktisch. Und verkürzt das Supportgewarte auf ein Minimum.

Der dritte Teil listet Eure persönlichen Daten auf, darunter alle Kontakte mit dem Apple Support in den letzen 90 Tagen sowie die noch existierende Garantieabdeckung Eurer Geräte. Alle Devices, die Ihr über Eure Apple ID angemeldet habt, werden hier gelistet mit der Angabe, ob sie noch offizielle Garantie haben oder nicht.

Die Apple Support App gehört auf jedes iPhone.

Unterm Strich lohnt sich die Apple Support App also tatsächlich für jeden. Falls Ihr keine defekten Geräte habt, lernt Ihr was. Und falls der ärgerliche Fall eintreten sollte, dass Ihr wirklich mal eine Reparatur anmelden müsst, geht es wirklich nicht bequemer als mit der App.



Runterladen:     Apple Support App

Comments are closed.