Die Apple Watch als Walkie Talkie mit watchOS 5; tvOS 12

Auch für Apple Watch und das Apple TV gibts ein Update – und die Apple Watch wird noch cooler.


watchOS 5 macht die Apple Watch cooler und praktischer

Endlich hat Apple nämlich die Walkie Talkie Funktion eingebaut. Ihr könnt also direkt von Apple Watch zu Apple Watch kommunizieren. Besser gehts nicht, sogar die passenden Sounds hat die Smartwatch an Bord. Over!

Wer sich lieber mit Siri unterhält, kann das jetzt automatisch tun, die Apple Watch erkennt an der entsprechenden Neigung des Handgelenks mit dem Assistenten Apples verbunden zu werden. Für alle Sportler praktisch: die Uhr erkennt nun, wann Ihr mit einem Workout beginnt – völlig automatisch. Das heißt dann aber auch, dass es noch weniger Ausreden gibt endlich anzufangen. ;)


tvOS 12 bringt mehr Komfort mit

Die wesentliche Verbesserung im Komfort liegt beim Zero Sign On Prozess, also das Entfallen irgendeiner Konfiguration, wenn ein Kaufangebot von gestreamtem Fernsehen verwendet wird. Das ist allerdings aktuell nur in den USA mit entsprechenden Anbietern zu nutzen.

Für alle praktisch allerdings die Funktion Passwörter automatisch ausfüllen zu lassen (Password Auto Fill), wenn noch ein anderes Gerät mit iOS vorhanden ist und dort schon die entsprechenden Daten hinterlegt sind. Dort bedient sich das Apple TV dann einfach.

Neben neuen Bildschirmschoner ist zudem Dolby Atmos an Bord. Wer also eine gute Soundanlage hat, wird sich freuen können, dass der Tonstandard jetzt auch vom Apple TV verstanden wird.

Comments are closed.