Libratone ZIPP und ZIPP MINI der 1. Generation bekommen AirPlay 2

Die drahtlosen Lautsprecher ZIPP und ZIPP MINI der ersten Generation kriegen von Libratone ein Softwareupdate spendiert.

Dieses erlaubt es nun mit den Lautsprechern Apples erweitertes Streamingprotokoll AirPlay 2 zu nutzen. Damit lassen sich mehrere Lautsprecher von einem iOS Device aus ansteuern bei präziser zeitlicher Wiedergabe. Es kommt also nicht zu Tonverschiebungen oder Dopplungen sondern schlicht zur gleichmäßigen Wiedergabe des Sounds entweder im Stereomodus oder in unterschiedlichen Räumen. Das Update ist über die App verfügbar.

Aufgepasst allerdings, wenn Ihr die Lautsprecher von einem Mac per iTunes ansteuert und das bisher parallel zu anderen AirPlay 1 Geräten gemacht habt: anscheinend mögen das die Libratones dann nicht mehr. Entscheidet über Euer Nutzungsszenario also lieber vorher.

Comments are closed.