Kurzbefehle App und Apple TV Remote App aktualisiert

Apple hat zwei kleine aber feine Apps mit Updates versehen.

Zuerst hat die Apple TV Remote App ein Update bekommen. Es gibt ein neues Logo, dass nun aussieht wie die echte Fernbedienung und auch die Bedienoberfläche wurde etwas überarbeitet und sieht jetzt etwas cleaner aus. Da seit dem Update auf iOS 12.2 ist diese Steuerung auch über das Kontrollcenter aufzurufen Einstellungen > Kontrollcenter, so dass eine separate App eigentlich nicht mehr notwendig ist. Manchmal ist es dann aber doch schneller einfach auf die App zu tappen als den Umweg über das Kontrollcenter zu gehen.

Funktionserweiterungen hab es bei der Kurzbefehle-App: So können jetzt Aktionen mit der Notizen App hinzugefügt werden. Weiterhin lassen sich Zahlen aus vorhandenen Texten extrahieren und für Aktionen verwenden und auch die Wegzeit gibt mehr Details preis. Zudem wurden einige Fehler verbessert. Das klingt normalerweise wie das übliche Blabla, aber darüber sind wir tatsächlich froh. Als die Kurzbefehle App vorgestellt wurde, waren wir von der Stabilität nicht so begeistert, das hat sich aber inzwischen stark verbessert.

Comments are closed.