MacBook Pros aktualisiert, 15″ jetzt mit 8-Kern-Prozessor

Apple hat einige MacBook Pro Modelle aktualisiert. Das 15″ kommt jetzt optional mit einem 8-Kern-Prozessor.

Aktualisiert wurden nur die Touch Bar Modelle, das Basismodell mit Funktionstasten ging leer aus. Die beiden großen 15″ Modelle statt Apple ab sofort mit einem 6-Kern-Prozessor der 9. Generation aus. An Bord sind zudem eine Radoen Pro 555X oder 560X sowie 16 GB Arbeitsspeicher. Optional ist ein 2,4 GHz 8-Kern i9 zu haben, der bis zu 5.0 GHz Turbo Boost schafft.

Das 13″ TB Modell hat einen neuen i5 der 8. Generation mit 2,4 GHz Taktrate erhalten. Es Enthält zudem die Intel Iris Plus Grafik 655 und 8 GB RAM.

Neue, endlich gute Tastatur?

Zudem scheint Apple erneut an der Tastatur gearbeitet zu haben. Da die Problemserie nicht abzureißen scheint, hat Apple erneut eine Änderung vorgenommen zu haben. Nachdem die zweite Generation etwas mehr Hub einführte und die dritte eine Silikonzwischenlage hat Apple nun etwas am Material geändert. Der mechanische Butterflymechanismus bleibt allerdings der gleiche. Der neue Werkstoff soll aber etwas robuster sein, damit die Tastaturen nicht mehr so häufig ausfallen.

Comments are closed.