Public Betas: macOS Catalina, iOS 13, iPadOS, watchOS 6

Wer neugierig auf neue Apple Software ist, kann sich über ein paar neue Beta Versionen zum Testen freuen.

Apple stellt vor einer offiziellen Veröffentlichung immer Beta Versionen einer Software zum Testen bereit. Am Anfang natürlich zuerst für die Entwickler, die Ihre Programme ja anpassen müssen, später und sich der Vollendung nähernd aber auch für normale Nutzer. Public Beta nennt Apple das. Damit könnt also auch Ihr einfach mal kommende Software von Apple testen.

Neugierig? Meldet Euch fürs Beta Programm an.

Aktuell stellt Apple in diesem Programm macOS Catalina bereit, ebenso wie iOS 13 und das frisch umbenannte iPadOS. Auch watchOS 6 ist dabei – hier allerdings mit der Einschränkung, das Ihr dafür von Apple ausgesucht werden müsst. AppleSeed ist sozusagen ein etwas exklusiveres Programm innerhalb des allgemeinen Public Beta Programmes.

Wer Lust hat (und sich der Risiken noch nicht ganz ausgereifter Software bewußt ist), kann sich bei Apple anmelden um beim Testen der Betaversionen mitzumachen.

Comments are closed.