Neues LG UltraFine 5K Display – auch fürs iPad

Apple verkauft ab sofort eine neue Version von LGs UltraFine 5K Display.

Das alte Modell, ebenso wie die 4K Variante wurde vor einiger Zeit aus dem Shop entfernt. Das 4K Modell bekam dann einen aktualisierten Nachfolger, jetzt ist also auch das 5K Modell dran.

Die wesentlichen zwei Dinge, die sich geändert haben sind die Möglichkeit ein iPad Pro per USB-C anzuschließen (das iPad liefert jedoch nur 4K) sowie die gestiegene Ladeleistung für angeschlossene MacBooks, die nun bei 94 Watt statt vorher bei 87 Watt. Das deutet darauf hin, dass ein größeres Modell als das 15″ MacBook Pro im Kommen ist.

Die Helligkeit des Panels liegt bei 500 nits, die Auflösung bei 5120 x 2880 Pixeln und der Farbumfang beschreibt den P3 Farbraum. Schließt man kein iPad an, finden die Geräte per Thunderbolt 3 Anschluß.

Am Design hat sich leider nichts getan und so ist auch das 5K LG Modell einer der aktuell häßlichsten Monitore, die es zu kaufen gibt. Die Bildqualität und die gute Ausstattung mit Lautsprechern und Webcam müssen Euch also alleine überzeugen.

Comments are closed.