Accessory Design Guidelines für MagSafe Befestigung

Apple Accessory Design Guidelines MagSafe

Neue Designrichtlinien für MagSafe Accessoires.

Apple hat für Zubehörhersteller die Accessory Design Guidelines aktualisiert und listet nun auch Details für die Verwendung der neuen iPhone MagSafe Befestigung.

Accessory Design Guidelines for MagSafe Attach

Apples Accessory Design Guidelines listen ausführlich die Ansprüche, die Apple an ein Zubehör stellt, das für Apple Produkte auf den Markt kommen soll. Interessierte können sich die pdf hier herunterladen. In diesem Dokument sind entsprechende Abmessungen inclusive technischer Zeichnungen vorhanden als auch die Nennung von passenden Werkstoffen. Für die Magnete, die mit der MagSafe Befestigung genutzt werden sollen verlangt Apple beispielsweise Magneten der Art N45SH NdFeB mit einer 7 µm – 13 µm NiCuNi Beschichtung – wisst Ihr Bescheid.

Auch auf die Präzision wird Wert gelegt: so verlangt Apple für MagSafe Accessoires, dass sich diese mit Hilfe der Magneten selbst zentrieren und zwar mit nur 1,55 mm Abweichung.

Für alle, die zwar keine eigene Zubehörfirma haben kann das oben verlinkte Dokument doch recht interessant sein. So bekommt Ihr einen Einblick in die recht anspruchsvolle Welt der Zubehörherstellung und lernt gleichzeitig noch etwas über die von Apple verwendeten Standards, beispielsweise bei Funkverbindungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close