iMac Pro wird eingstellt

iMac Pro eingestellt

Der space graue iMac Pro wird von Apple eingestellt.

Der iMac Pro wird von Apple eingestellt. Aktuell wird er noch verkauft, allerdings ist er auf der Website mit dem Zusatz “Solange der Vorrat reicht” versehen.

Apple hatte den iMac Pro auf den Markt gebracht, bevor der völlig neu konzipierte Mac Pro vorgestellt wurde. Man könnte also argumentieren, dass der iMac Pro eine Art Übergangsmodell darstellte.

Hinzu kommt, dass auch die “normalen” iMacs an Rechenleistung so stark zugelegt haben, dass die Notwendigkeit immer noch eine Pro Version des Gerätes anzubieten immer weiter sank. Nun stellt Apple also den iMac Pro ein.

Wer noch ein Gerät ergattern möchte, und sei es nur um einen iMac im schönen space grey zu erhalten, sollte jetzt also spätestens zuschlagen.

iMac Pro (27") 8-Core 3,2 GHz 5K Retina Display, MAC-System
iMac Pro (27") 8-Core 3,2 GHz 5K Retina Display, MAC-System

Pros lieben den iMac. Also haben wir einen extra für sie gebaut. Er ist vollgepackt mit Grafik und Prozessoren, die leistungs­stärker sind als in jedem Mac zuvor, und dazu mit dem Neuesten an Festplattenspeicher, Arbeitsspeicher und I/O. Und das alles hinter einem faszinierenden Retina 5K Display, in einem eleganten All‑in‑One Design. Von Videocuttern über 3D Animatoren, Musiker und Softwa...

 Preis nicht verfügbar Jetzt kaufen bei Alternate!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 18. April 2021 um 09:39 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close