Anker Apex Thunderbolt 4 Docking Station

Anker Apex Thunderbolt 4 Docking Station

Anker neues 12-in-1 Dock bringt drei Grafikports mit.

Anker hat ein neues Dock für Thunderbolt 4 Anschlüsse mit einigen Grafikausgängen vorgestellt.

Anker Apex Thunderbolt 4 Docking Station 12 in 1

So stehen zwei Mal HDMI und einmal USB-C mit bis zu 8K Auflösung bereit. Für Apple User gibt es jedoch bei dieser Materie gleich zwei Einschränkungen. Zum einen listet Anker die M1 Macs als inkompatibel. Da liegt daran, dass diese maximal einen externen Monitor (der Mac mini zwei) unterstützen. Mit diesem Dock sollte also auch mindestens einer angesteuert werden. Hat man einen Intel Mac, so kann man zwar beide HDMI Ports nutzen, sie zeigen aber das gleiche Bild an – Apple weigert sich die zugrundeliegende Technik zu unterstützen. Für einige Einsatzzwecke kann es aber dennoch ganz praktisch sein.

Anker Apex Thunderbolt 4 Docking Station Multi Display

Neben den Grafikausgängen bekokmmt Ihr auch noch SD-Karte, Audioaus- und -eingang, Gigabit Netzwerk, vier USB-A Ports und einen zusätzlichen USB-C Port, der nur Laden erlaubt. Der Port, der zum Mac führt gibt maximal 90 Watt an Leistung aus. Das Dock bietet also viele Ports für Nutzer, die mehr als ein oder zwei Geräte an Ihren Mac anschließen möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Available for Amazon Prime