Mx Power Gadget zeigt Prozessorauslastung an für M1 Macs

Mx Power Gadget

Seht was Euer Prozessor macht.

Wer gerne wissen möchte wie sehr der Prozessor und die GPU des eigenen Macs ausgelastet ist, konnte bei Intel basierten Macs zu Intels Power Gadget greifen. Für Macs, die auf Intel Silicon basieren, geht das natürlich nicht mehr.

Für diese gibt es nun von Seense das Mx Power Gadget, das uns die gleichen Daten liefert. Das kleine x macht schon deutlich, dass auch kommende Prozessoren wie der M2 etc. unterstützt werden, schließlich wird die sich die Architektur erstmal nicht mehr ändern.

Das Mx Power Gadget zeigt im Prinzip eins zu eins die gleichen Daten an wie das Intel Pendant. Ihr bekommt die Auslastung zusehen, den Stromverbrauch und die aktuelle Temperatur. Für alle, die sich dafür interessieren was der Prozessor alles so anstellt, ein cooles kleines Tool.

Tagged

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close