AFP/Netatalk Sicherheitsprobleme bei Synology und Qnap

Synology Netatalk

AFP Nutzer sollten schnell updaten.

Wenn Ihr nicht SMB für die Verbindung zu Eurem Synology oder Qnap NAS verwendet sondern immer noch auf AFP (oder eben die offene Variante Netatalk, wie sie von Synology und Qnap verwendet wird) setzt, dann seid Ihr aktuell von mehreren Sicherheitslücken dieses Protokolls betroffen.

Wie Synology und Qnap melden wird in diesem Bereich schon an Lösungen gearbeitet, Nutzer von Synology NAS können schon manuell eine aktualisierte Software des Disk Station Managers einspielen. Die Version mit der Problembehebung hört auf den Namen 7.1-42661. Diese kann aber bei vielen Maschinen nur manuell installiert werden. Automatisch wird das in nächster Zeit mit der Version 7.1-42661 Update 1 geschehen, die die gleichen Fixes mitbringt.

Für Apple User hat diese Version noch einen Vorteil: bei einigen Synologys war es nicht möglich aus dem Finder Daten aufs DSM zu schieben. Dies sollte nun wieder möglich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Available for Amazon Prime