Hue: Anwesenheit mit Fernseher Simulation vorspielen

Hue Iris

Irgendjemand guckt TV – aber nicht Ihr.

Ihr könnt so tun als wärt Ihr zu Hause obwohl Ihr es gar nicht seid. Praktisch sind Sicherheitskameras etc. aber am besten ist es immer noch ein belebtes Haus zu simulieren, damit bei Eurem Urlaub zur Hause die Chancen sinken, dass doch eingebrochen wird. Mit Philips Hue lässt sich eine TV Simulation einschalten, die so tut als würdet Ihr fernsehen.

Hue Automatisierungen

Dabei brauchen die Hue Lampen natürlich auch deutlich weniger Strom verglichen mit einem echten Fernsehgerät. Die Stromkosten halten sich also sehr im Rahmen. An die Fernsehsimulation, die tatsächlich überraschend echt aussieht, kommt Ihr über Hub Labs. Das ist ein Abschnitt in der offziellen Hue App, in der Philips Euch neue Funktionen anbietet, die aber noch getestet werden.

Hue App Labs

Hue TV Simulation

Geht einfach in der Hue App auf Automationen und anschließend auf „Hue Labs“. Dort tappt Ihr auf Browse all Formulas und sucht (ziemlich weit unten) die Option „TV mimicking“. Ihr könnt dann die gewünschten Werte einstellen und übernehmen. Sogar eine variable Einschaltzeit ist in Zeiträumen wählbar.

Hue Labs Controls

Anschließend taucht diese Funktion auch ganz normal unter Euren Automationen auf, allerdings müsst Ihr immer wieder den kleinen Umweg in die Hue Labs gehen, wenn Ihr Einstellungen ändern wollt. Für Euren Urlaub ist das allerdings eine Funktion, die ziemlich praktisch sein kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Available for Amazon Prime