iOS 15.6.1 und iPadOS 15.6.1 stopfen schwere Sicherheitslücke

iOS Update

Macht ein iOS Update!

Ihr solltet Euer iPhone und iPad möglichst schnell auf die neue iOS und iPadOS Version 15.6.1 aktualisieren. Die neue Version stopft zwei gravierende Sicherheitslücken.

Kernel Webkit security problems

Sowohl über den Kernel als auch über Webkit (die Engine für den Browswer) war es möglich einfach irgendwelchen Code auf Eurem Gerät auszuführen – eins der schlimmsten Szenarien. Laut Apples Updatebeschreibung wurde diese Sicherheitslücke in der Vergangenheit auch bereits ausgenutzt.

Wenn Euer iOS Gerät Euer bevorzugtes Surfgerät ist (was so gut wie bei allen wahrscheinlich so sein wird), stoßt am besten sofort das Update in den Systemeinstellungen an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Available for Amazon Prime