iMac brummt und vibriert. Lösungen?

bearbeitet Mai 2018 in Desktop Macs

Einige iMacs scheinen zu brummen und das Laufgeräusch der Festplatte auf den Schreibtisch zu übertragen. Das Brummen, ein tiefes Geräusch, wird dabei von der Tischplatte verstärkt und kann ziemlich nerven. Obwohl die Festplatte im Mac gummigelagert ist, kommen manchmal doch einige Frequenzen durch.

Dagegen hilft einfach, den iMac auf eine weiche Unterlage zu stellen. Eine Lederschreibtischunterlage oder ein Stück Filz. Klingt sehr low tech, funktioniert aber wunderbar und kostet fast nicht. Wenn Ihr Glück habt, sieht es sogar noch gut aus. ;)

Getaggt:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.