Audio: Optisches Digitalkabel am MacBook Pro zeigt kein Signal. Alles verstaubt!

Ihr möchtet ein älteres Macbook oder MacBook Pro mit optischem Digitalausgang per Lichtleiterkabel mit Eurer Anlage verbinden aber es kommt kein Signal an? Ein Blick ans Ende des Kabels verrät meist wieso: leuchtet es nicht rot, schafft es das Licht meist gar nicht erst ins Kabel.


Die Ursache ist häufig einfach eine Menge Staub, die bei Nutzung der herkömmlichen 3,5 mm Klinke immer weiter komprimiert wurde und sich dann vor der roten LED gesammelt hat. Die Lösung: einfach ganz vorsichtig (wirklich mit Geduld) und einer kleinen Nadel das Staubkissen aus dem Audioport befördern. Danach solltet Ihr wieder ein astreines und verlustfreies Digitalsignal aus Eurem MacBook bekommen.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.