Schon wieder wurde eine versteckte Funktion in iOS 5 gefunden, diesmal von 9to5Mac. Dabei handelt es sich um eine Autokorrekturleiste, die während des Tippens über der Tastatur eingeblendet wird und wahrscheinliche Wörter vorschlägt. Diese können dann direkt aufgerufen werden.

iOS 5 Autokorrekturleiste

Um sie zu aktivieren, geht ihr folgendermaßen vor:

1. Ladet iBackupBot runter.
2. Macht ein Backup von Eurem iPhone.
3. Nutzt iBackupBot um das eben gemachte Backup zu finden, dann ladet es.
3. Sucht und öffnet „Library/Preferences/com.apple.keyboard.plist“
4. Fügt folgenden Code hinzu: [cc lang=“text“]KeyboardAutocorrectionListsYES[/cc]
5. Speichert und spielt das Backup mit dem zugefügten Code wieder zurück auf Gerät.

Seid aber gewarnt falls etwas schief geht: ihr macht es auf eigene Gefahr. An alle Mutigen: Viel Spaß!

Close
Available for Amazon Prime