Falls ihr einen Dropbox-Account besitzt, solltet ihr Euer Standardpasswort gegen ein anderes tauschen, wenn es nicht sicher genug ist. Das empfiehlt Dropbox aufgrund des Umstandes, dass einige Datensätze in fremde Hände gelangt sind, weil sie durch gestohlene Passwörter zugänglich waren.

Dropbox Password

Wie Dropbox auf dem firmeneigenen Blog schreibt ist es Hackern gelungen sich mit geklauten Passwörten Zugang zu Dropbox-Konten zu verschaffen. Das Problem liegt also nicht unbedingt bei Dropbox, dennoch versucht die Firma die Sicherheit weiter zu erhöhen und wird in Zukunft einen zweistufigen Login einführen.

Wesentlicher Punkt für einen sicheren Account ist zudem ein gutes Passwort, dass auch nur für einen Account verwendet wird. Das gilt nicht nur für Dropbox sondern für alle Dienste: Pro Dienst solltet ihr ein eigenes Passwort verwenden und das sollte nicht „12345“ sein, denn eine solche Kombination ist extrem schnell geknackt und dieser Umstand war schon 1987 in Spaceballs bekannt.

Close
Available for Amazon Prime