Gerücht: Im Juni ein runderneuertes MacBook Air?

Das MacBook Air ist das MacBook in Apples Portfolio, das am längsten mit unverändertem Design produziert wird. Bekommt es endlich ein Update?

Es ist der günstigste mobile Rechner in Apples Lineup, allerdings muss man dafür auch auf ein Retina Display verzichten und moderne Anschlüsse wie USB-C. Jetzt gibt es Gerüchte, dass Apple vielleicht im Juni zur anstehenden Entwicklerkonferenz mit einem runderneuerten Modell um die Ecke kommt. Zu wünschen wäre es ja: Das 12″ MacBook ist zwar technisch ein fantastisches Stück Hardware, aber viel teurer als das Air und auch die auf hohe Leistung ausgelegten MacBook Pro sind nicht für jedermann.

Gespannt sind wir, ob Apple den Namen beibehält und vielleicht sogar Design oder ob es einen starken Umbruch gibt, wie wir das von Apple gewohnt sind. Dann könnt Ihr auch bewerten, ob wir mit unserem Artikel “Warum es kein MacBook Air mit Retina Display geben wird” recht behalten haben oder einfach nur wild im Dunkeln gestochert haben. :)

Comments are closed.