Kein macOS Mojave? Dark Mode nachrüsten für Browser

Ihr habt einen älteren Rechner, der macOS Mojave 10.14 mit dem Dark Mode nicht mehr ausführen kann? Wir zeigen Euch eine Lösung, wir Ihr zumindest im häufig benutzen Browser einen Dark Mode bekommt.

Der Browser ist ja für viele das meist genutzte Programm und daher wäre es schön, wenn man hier eine weiße Schrift auf schwarzem Grund einstellen könnte. Bei iOS ist das ja schon möglich. Wir haben Plug Ins gefunden, die diese Funktion einfach im Browser nachrüsten. Für Safari war übrigens keins dabei, für Opera gibt es dieses.


Dark Mode Extension für Firefox

Für Firefox gibt die Extension Dark Mode, mit der man genau das erreicht, was man will: nämlich vom hellen Hintergrund weg zu einem dunklen. Die Schriftfarbe wird dabei auch invertiert und die Farben sind umgekehrt, aber für ein angenehmes Lesen ist das völlig nebensächlich.

Die Installation ist in ein paar Sekunden erledigt und schon könnt Ihr zumindest im Browser so tun, als hättet Ihr macOS Mojave installiert. ;)



Download:     Dark Mode Firefox


Dark Mode Plug In für Chrome

Das Plug In “Dark Mode / night reader” für Googles Chrome tut genau das gleiche. Hierbei geht es allerdings noch einen Schritt weiter und bietet Euch ein paar Optionen: vier Möglichkeiten gibt es, die Farben und den Kontrast anzupassen.

So findet also jeder Geschmack etwas oder Ihr könnt die Einstellungen den jeweiligen Lichtverhältnissen nach Euren Wünschen anpassen. Probiert es einfach mal aus.



Download:     Dark Mode Chrome

Comments are closed.