(Wasserdichte) Erweiterungselemente für das Orbi WLAN Mesh System

Ihr habt Euch beim Kauf eines neuen Mesh WLAN Systems für das Netgear Orbi entschieden? Keine schlechte Wahl. Falls Ihr es nun für verschiedene Situationen erweitern möchtet habt Ihr die Wahl zwischen verschiedenen Erweiterungselementen.

Vorher nochmal kurz zum Verständnis, weil die Orbi Produktbezeichnungen nicht unbedingt übersichtlich erscheinen: Alle Funkelemente bieten für die Endgeräte zwei Netze an: eins mit 2,4 GHz mit zu 400 MBit/s und eins mit 5 GHz mit bis zu 866 MBit/s. Der Unterschied zwischen den teuren und etwas günstigeren liegt im Backhaul, also der Verbindung der Funkknoten untereinander. Dieser ist bei den besseren Modellen (50er Reihe) mit vier Mal 433 MBit/s ac realisiert und bei den günstigeren (alle anderen) mit zwei Mal 433 MBit/s. Erkennen kann man das auch an den Geschwindigkeitsangaben: AC3000 heißt vier Streams, AC2200 heißt zwei.

Vier ac Streams gegen zwei bestimmen den Preis.

Die besseren können also durch komplexere Funktechnik auch mehr Raum abdecken. Warum es nötig ist vier Mal mit 433 MBit/s zu arbeiten, obwohl doch am Ende maximal nur 866 ankommen können, haben wir Euch hier schonmal erklärt und mit ein paar Messwerten unterlegt. Kurz: es geht durch Wände etc. so viel Signal verloren, dass man hoch anfangen muss wenn man am Ende der Kette noch ordentlich Durchsatz erreichen will.

Gut, nehmen wir an Ihr habt Euch schon für ein Orbi System entschieden und möchtet es jetzt erweitern. Vier interessante Möglichkeiten bietet Netgear Euch dazu an.


Zusätzlicher Satellit Netgear Orbi RBS20 mit AC2200

Für das kleine System ist dieser Satellit der richtige. Er funkt nach dem oben erwähnten AC2200 Standard und kostet um die 150 Euro. Für kabelgebundene Geräte bringt er zwei Ethernetports mit.


Bei Amazon kaufen:     Netgear Orbi RBS20 AC2200


Zusätzlicher Satellit Netgear Orbi RBS50 mit AC3000

Habt Ihr Euch für das besser System mit mehr Durchsatz entschieden, so solltet Ihr zu diesem Satelliten greifen, der sich nahtlos in das AC3000 System einpasst. Er bietet drei Ethernetports für Clientgeräte und einen für ein kabelgebundenen Rückkanal.


Bei Amazon kaufen:     Netgear Orbi RBS50 AC3000


Wasserdichter Satellit Netgear Orbi RBS50Y mit AC3000

Möchtet Ihr Euer Netzwerk im Außenbereich vergrößern, damit Ihr gemütlich im Netz surfen oder Euren Rasenmäherroboter fernsteuern könnt, so braucht Ihr ein Gerät das wasserdicht ist und dem Wetter ausgesetzt werden kann. Der RBS50Y (man achte auf das Y) ist so eines. Zusätzlich bringt es noch eine integrierte Lampe mit. Billig ist es aber nicht: um die 300 Euro will Netgear aufrufen, wenn es in kürze erhältlich ist.

Bei Amazon kaufen:     Wasserdichter Netgear Orbi Satellit


Satellit Netgear Orbi RBS40V mit ingetriertem Alexa Lautsprecher

Ihr findet Geräte praktisch, die mehrere Funktionen in sich vereinen, damit weniger in der Wohnung herumsteht? Dann ist vielleicht der Orbi RBS40V was für Euch. Dieses Device kombiniert einen Satelliten für das Orbi System mit einem Alexa Smart Lautsprecher. Eine ziemlich intelligente Kombination und in Kürze erhältlich.

Bei Amazon kaufen:     Netgear Orbi mit Alexa

Wer noch am Anfang einer Entscheidung steht und sich noch für kein Mesh System entschieden hat, findet auf dieser Seite eine kleine Zusammenstellung aktueller Modelle.

Comments are closed.