Belkin führt Wemo WLAN Smart Dimmer mit Home Kit Kompatibilität ein

Belkin hat seine Smart Home Wemo Reihe um eine weitere Steuerungsmöglichkeit ergänzt: einen Dimmer.

Dieser ist erstmal nur in den USA erhältlich und kostet dort knapp 50 Dollar. Wie alle Wemo Geräte braucht er ein 2,4 GHz WLAN um sich mit dem Netzwerk zu verbinden.

Neben der Kompatibilität mit Apples Home Kit arbeitet der schlaue Schalter auch mit Amazon Alexa und Google Assistant zusammen. Sämtlich großen Smart Home Standards sind damit also abgedeckt.

Belkin weist darauf hin, dass nur einfache Schalter mit diesem Dimmer ersetzt werden können. Wer also beispielsweise eine Dreiwegeschaltung hat (ein Schalter im Erdgeschoss und einer im ersten Stock für die gleiche Lampe im Treppenhaus), kann den Schalter nicht einsetzen.

Wir gehen davon aus, dass Belkin den Smart Dimmer auch bald in Deutschland anbietet.

Bei Amazon kaufen: Belkin Smart Dimmer

Comments are closed.