iOS 13: Doppel-Tap in Safari vergrößert Inhalt nicht mehr

Es ist eine der am häufigsten verwendeten Gesten unter iOS: der Doppel-Tap auf Inhalte, beispielsweise in Safari. Damit wird die Textgröße der Darstellung angepasst.

Genau diese Geste funktioniert leider unter iOS 13 in Safari gerade nicht mehr. Wer also gerne Seiten besucht, deren Formatierung fürs Lesen nicht optimal ist und keine Lust auf der Readermodus hat (aufzurufen über die beiden As links oben in der Menüleiste), der kann aktuell nicht auf den Klassiker der Touchscreenbedienung zugreifen.

Meistens muss es heißen, denn bei manchen Seiten funktioniert der Befehl vereinzelt noch, teil auch nur noch in eine Richtung, also nur vergrößern oder nur verkleinern. Wir hoffen mal dass es sich, ebenso wie die SMB Implementation, und Anfangsprobleme der aktuellen iOS Version handelt, die früher oder später wieder ausgebügelt werden.

Comments are closed.