Disney+ ab März in Deutschland, auch auf Fire TV

Disneys eigener Streamingservice, Disney+, startet am 12. November in den USA. Ab März ist es dann auch in Deutschland soweit.

Dann wird der Dienst nicht nur hierzulange verfügbar sein, sondern auch in Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien und weiteren europäischen Ländern. Wie jetzt bekannt wurde ist die App auch auf Amazons Fire TV zu installieren – die beiden Unternehmen brauchten etwas Zeit um sich zu einigen. Disney+ wird zudem auf Apples Apple TV einen Platz finden. Wer sich für den Dienst interessiert kann sich hier schonmal für eine Benachrichtigung anmelden – er wird im Monat um die sieben Euro kosten.

Neben den Disney Produktionen werden auch Inhalte der zu Disney gehörenden Marken bei dem Dienst verfügbar sein. Dazu gehört Content von Pixar, Marvel, National Geographic und dem Star Wars Universum. Da Disney Zugriff auf sehr viel eigene Inhalte hat, dürfte der Dienst ein neues Schwergewicht unter den Streaminganbietern werden.

Comments are closed.