Home Assistant für macOS als Beta Version

Home Assistant Mac

Home Assistant lässt sich jetzt per macOS App bedienen.

Für die Heimautomationssoftware Home Assistant gibt es nun die Bedienoberfläche als macOS Programm (eine separate Serverinstanz braucht Ihr weiterhin) in einer Beta Version.

Home Assistant macOS Interface

Mit der Open Source Software Home Assistant lassen Heimautomatisierungsgeräte verschiedenster Hersteller und Funkstandards zusammenbringen. Es ermöglicht Euch sozusagen eine zusammenfassende Instanz zu schaffen um so weitgehende Automationen einrichten zu können.

Die aktuelle Beta Version ermöglicht es nun, das System fernzusteuern und auch einige Hardwarebestandteile des Macs als Trigger zu benutzen. So kann beispielsweise eine eingeschaltete Webcam per Automation dazu führen, dass Eure Musik angehalten wird. Mehr findet Ihr in diesem Blog Post.

Home Assistant Widegets Big Sur

Es gibt sogar schon Widgets für die Steuerung, die allerdings erst ab macOS Big Sur laufen. Wer sich für die Beta Version interessiert kann sie hier laden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close