iPhone 12 Pro Max Teardown von ifixit

iPhone 12 Max Camera Module

Das iPhone 12 Pro Max hat die L-förmige Batterie behalten.

ifixit hat das neue iPhone 12 Pro Max auseinandergenommen und die Einzelteile betrachtet. Der wesentliche Unterschied zu den kleineren Modellen liegt im Akku und der Kamera.

Der Kamera hat nämlich seine L-Forum behalten, so wie es in den iPhone 11 Modellen der Fall war. Diese Bauform ist etwas teurer, bietet aber aber mehr Kapazität, weil sich freier Bauraum etwas flexibler ausnutzen lässt. Beim iPhone 12 und 12 mini setzt Apple aktuell wieder auf einen schlichten rechteckigen Akku um Kosten zu sparen, außerdem ist in den Modellen durch die eingeführte 5G Technik etwas weniger Platz. Beim iPhone 12 Pro Max setzt man aber weiterhin auf einen großen Akku, auch wenn dieser kleiner ausfällt als beim Vorgängermodell (14,13 Wh vs 15,04 Wh).

iPhone 12 Max Camera

Zudem fällt im Gegensatz zu den anderen iPhone 12 Modellen das Kameramodul deutlich größer aus: damit erreicht das Max Pro eine deutlich bessere Lichtempfindlichkeit in dunklen Umgebungen. Und das kriegt man nur mit größeren Sensoren hin. Das Gehäuse für die Kameras ist im iPhone 12 Pro Max dann auch um fast die Hälfte größer als bei den anderen Geräten.

Noch mehr Bilder findet Ihr wie immer auf ifixit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close