macOS Wiederherstellung bei Macs mit Apple Prozessor

MacBook Power Button

Einfach den Power Button länger gedrückt halten und Ihr bekommt die Startoptionen angezeigt.

Wer einen Mac mit Apple Prozessor, beispielsweise den M1 Chip hat, kann sich über einen vereinfachten Zugang zur macOS Wiederherstellung freuen.

Bei der macOS Wiederherstellung kann man das Betriebssystem wiederherstellen oder auch auf das Festplattendienstprogramm zugreifen sollte man die SSD auf Fehler überprüfen müssen. Gibt es bei den Intel Macs zahlreiche Tastenkombinationen, die man beim Start drücken kann um beispielsweise unterschiedliche macOS Versionen zu installieren, so hat Apple den Weg zur Auswahl verschiedener Optionen bei den neuen Apple Silicon Macs stark vereinfacht.

So muss man nun einfach den Power Button etwas länger halten und dann einfach den Punkt “Optionen” auswählen. Schon hat man Zugriff auf eine Neuinstallation, das Festplattendienstprogramm, die Freigabe der SSD und vieles mehr. Hier gibt es alle Möglichkeiten, die Apple anbietet, aufgelistet. Der Vorteil im Alltag ist, dass man sich jetzt statt der vielen unterschiedlichen Tastenkombinationen einfach nur merken muss den Einschalter etwas länger gedrückt halten zu müssen um an die entsprechenden Optionen zu kommen. Eine schöne Weiterentwicklung gerade für Situationen wo man es mal eilig hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close