Android Emulator in erster Version für Apple Silicon erschienen

Android Emulator Apple Silicon Mac

Google hat eine erste unvollständige Version des Android Emulators für Apple Silicon Macs veröffentlicht.

Google hat den hauseigenen Android Emulator in einer ersten unfertigen Version für Apple Silicon Macs veröffentlicht.

(via ifun)

Die Software läuft aktuell ausschließlich auf M1 Macs und ist noch reichlich unfertig. Unter anderem listet Google folgendes als nicht funktionierend:

  • Webview doesn’t work
  • No sound
  • No device skins
  • Video codecs not working
  • 32 bit ARM apps won’t work
  • Graphical glitches in some Vulkan apps
  • Popup on startup about not being able to find the ADB path (ADB will still notice the emulator if you have it installed though)
  • When building, it may be faster to start then cancel the Python triggered build and then reissue ninja -C objs install/strip versus letting the Python triggered build finish.

Damit dürften Entwickler also schonmal einen ersten Eindruck auf einem M1 Mac erhalten, allerdings ist der Emulator noch nicht komplett produktiv einsetzbar. Man darf aber davon ausgehen, dass die Software schnell fertig gestellt wird. Die Apple Silicon Macs haben jetzt schon einen so guten Ruf, dass die Softwareanpassungen nicht lange auf sich warten lassen dürften.

Hier geht es zum Download der Android Emulator Apple Silicon Preview.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close