Boot Camp bekommt bessere Trackpad Treiber und WPA3 Verschlüsselung

mac mini

Windows 10 auf dem Mac kann jetzt WPA3.

Apple hat kürzlich die Treiber für Boot Camp aktualisiert. Boot Camp ermöglicht die offizielle Installation von Windows 10 auf Intel Macs. Unterstützt werden dabei folgende Modelle:

  • MacBook 2015 und neuer
  • MacBook Air 2012 und neuer
  • MacBook Pro 2012 und neuer
  • Mac mini 2012 und neuer
  • iMac 2012 und neuer
  • iMac Pro
  • Mac Pro 2013 und neuer

Mit der kürzlich erschienen Version 6.1.17 hatte Apple die WPA3 Verschlüsselung fürs WLAN nachgereicht sowie ein Bluetooth-Problem gefixt. Jetzt gibt es noch eine neuere Version, 6.1.19, die das Trackpad angenehmer und präziser nutzbar machen soll.

Das native Ausführen von Windows ist für Intel Maschinen eine praktische Geschichte. Bei den neuen Apple Silicon M1 und M2 Rechnern ist das nicht mehr möglich, da die Chips auf ARM Architektur basieren. Diese haben allerdings so viel Rechenleistung, dass man Windows einfach in einer virtuellen Maschine laufen lassen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
Available for Amazon Prime