Neuer Telekom-Tarif inklusive Datenvolumen-Flat für Spotify Musik

Die Diskussion ist so alt wie das Musikstreaming selbst: lade ich mir meine gekaufte Musik aufs iPhone oder lasse ich lieber übers Internet streamen? Bisher hat man sich für ersteres entschieden, weil das Musikstreaming auf das Datenvolumen schlägt. Damit ist es jetzt vorbei.

Spotify-Nutzer können sich jetzt bei der Telekom über einen neuen Tarif freuen, der Flatrates für Festnetz, Telekomnetz und SMS mitbringt, als auch 200 MB fürs Surfen. Neu ist, dass zudem eine Spotify-Flat enthalten ist. Ab knapp 27 Euro kann man Musik per Spotify Premium über das Internet liefern lassen und der Traffic wird nicht von den enthaltenen 200 MB abgezogen. Somit hat man ständig frische Tracks im Ohr und die einzige Begrenzung für Musikliebhaber ist die Akkulaufzeit.


Ähnliche Posts:

Nintendo bringt tatsächlich Spiele für Mobilgeräte
Iconosquare Preise und Alternativen für Instagram-Statistik
Indiegogo: iPhone Case mit aktiver Temperaturregelung
Heute viele gute Amazon Deals!
Instagram Porno Spam: so langsam wird es nervig
Apple TV jetzt mit 4K und HDR
Leave A Comment