Wie lange hält ein Smartphone mit klappbarem Display?

Smartphones mit einem faltbaren Display? Da mag sich mancher fragen wie lange das halten soll. Samsung beantwortet jetzt diese Frage.

Vor einiger Zeit sind ja sowohl Samsung als auch Huawai mit Smartphones um die Ecke gekommen, die man einfach samt Display in der Mitte zusammenklappen kann. Schon bei der Vorstellung hat man sich unweigerlich gefragt wie lange das denn gut gehen soll und ob die Displays auch im Alltagseinsatz bestehen können.

The Galaxy Fold’s Folding Test

Samsung hat nun für sein Galaxy Fold ein Video veröffentlicht, das zeigt, wie die Firma die Smartphones auf ihr Haltbarkeit test: eine Reihe Roboter klappen einige der neuen Handys immer wieder auf und zu. Auch harte Fakte liefert Samsung in der Presseerklärung mit: Das Display soll mehr als 200.000 Mal zusammen- und wieder aufgeklappt werden können. Der im Video gezeigte Test hat eine ganze Woche gedauert.

Umgerechnet auf die Nutzung in der echten Welt heißt das laut Samsung, dass das Display diese Behandlung fünf Jahre toleriert, wenn man das Smartphone 100 Mal am Tag öffnet und schließt. Sollte das bei einem Gerät der ersten Generation mit dieser Technik tatsächlich erreicht werden, wäre das nicht wenig beeindruckend.

Comments are closed.