Amazon und Google führen kostenloses Radio ein

Amazon und Google führen für Ihre Smart Speaker einen kostenlosen Radiostream ein.

Wie Amazon mitteilt, ist es nun für Nutzer in den USA möglich auch Musik zu hören, ohne dass man eine Prime Mitgliedschaft hat oder Amazon Music Unlimited abonniert hat. Mit einem Alexa Lautsprecher kann man dennoch Musikstreams anhören, welche per Werbung finanziert werden.

Auch Google führt über seine Google Home Speaker einen solchen Dienst ein. Auch hier wird der Dienst über Werbung finanziert. Der Vorteil des Google Angebotes: es ist nicht nur auf die USA beschränkt, sondern auch in Kanada, Mexiko, Australien, Großbritannien, Irland, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Schweden, Norwegen, Dänemark, Japan, den Niederlanden und Österreich verfügbar.

Comments are closed.