Ninox Datenbank in Version 3.0 erschienen

ninox 3.0

Umfangreiche relationale Datenbanklösung um Prozesse zu Digitalisieren.

Ihr möchtet für Euch oder Euer Unternehmen Daten zentral verwalten, seid aber auf individuelle Gestaltungsmöglichkeiten angewiesen? Dann ist eine Lösung mit relationalen Datenbanken, wie sie Ninox jetzt in Version 3.0 anbietet, eine exzellente Lösung.

ninox Table

Relationale Datenbanken sind nichts anderes als mehrere Datenbanken, die Zueinander in Verbindung, also Relation, stehen. Ein simples Beispiel wäre beispielsweise eine Tabelle mit Produkten und eine Tabelle mit Kunden – beide sind durch ein Feld verknüpft das anzeigt, welcher Kunde welches Produkt gekauft hat.

Ninox, in Berlin ansässig, tut sich dadurch hervor, dass sie es Leuten ermöglichen wollen Ihre eigene komplexe Lösung aufzubauen, auch wenn man nicht programmieren kann. Das ist sehr angenehm, da es zudem für viele Standardsituationen praktische Vorlagen gibt. Der Preis pro Monat ist mit knapp über acht Euro pro Nutzerkonto auch mehr als fair.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close