Parallels bringt Windows 11 auf den Mac

Parallels Windows 11

Auch Windows 11 findet den Weg auf Apple Silicone Macs.

Virtuell logischerweise. Denn auf den neuen Apple Silicon Macs lässt sich aufgrund der ARM Architektur Windows nicht mehr nativ betreiben, sondern muss emuliert werden.

Wer nun hofft, dass das mit Windows 11 passieren wird, kann sich freuen. Auf imore lässt sich der Nick Dobrovolskiy von Parallels mit folgenden Worten zitieren:

Since Windows 11 has just been announced recently, the Parallels Engineering team is waiting for the official Windows 11 Insider Preview build to start studying changes introduced in the new OS to deliver full compatibility in future Parallels Desktop updates

Das Team wartet also nur auf eine Windows 11 Preview um mit der Arbeit beginnen zu können. Nutzer eines M1 Macs oder Geräte kommender Generationen müssen sich für etwaige Spezialsoftware als nicht von Windows auf dem Mac verabschieden. Nutzer älterer Intel Macs können nach wie vor Boot Camp nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Available for Amazon Prime