Review: Apples AirPort Extreme ac WLAN-Router im Test

Ihr habt ein MacBook und ein iPhone und jetzt greift Eure Apple-Begeisterung auch auf die Apple Router über? Für diesen Fall haben wir einmal den großen Apple WLAN Router, die AirPort Extreme, unter die Lupe genommen.

Mac Pro aufrüsten mit ac WLAN, Bluetooth 4.0 und m.2 SSD RAID Adapter

Das Schöne an den Mac Pro aus den Jahren 2006 bis 2013 ist, dass sie Aufrüstmöglichkeiten bieten, die über den Arbeitsspeicher herausgehen. Wir stellen Euch ein paar Optionen vor, um dem alten Biest ein paar neue Tricks beizubringen.

Review: Zotac mSATABOX Thunderbolt SSD RAID Gehäuse im Test

Thunderboltzubehör hat den Ruf teuer zu sein – meistens zu Recht. Heute testen wir ein günstiges Thunderboltgehäuse von Zotac mit Platz für zwei mSATA SSDs und sehen, ob Günstig auch Gut sein kann.

Apple Mail versteht sich nicht mit Gmail: Anmeldeversuch blockiert. Lösung: keine.

Wenn ihr zu denjenigen Leuten gehört, die auf ihrem Mac Apple Mail benutzen und damit auf einen Gmail-Account zugreifen, seid ihr vielleicht schonmal in das Problem gelaufen, dass ein kleiner Blitz links neben dem Account auftaucht und das Postfach nicht mehr erreichbar ist. Hier der Artikel, der aufzeigt, warum es anscheinend keine Lösung gibt.

Roundup: Übersicht aktueller VDSL2 Modems und Test für die Airport Extreme

Die o2 Box nervt? Euer Telekom Speedport bietet Euch nicht genug Funktionen? Ihr wollt Euren eigenen Router wie die Airport Extreme ins Netz bringen? Was ihr zuallererst braucht, ist ein VDSL2 Modem. Wir haben Euch aktuelle Modelle zusammengestellt.

Review: TwelveSouth HiRise Stand für iMac und Thunderbolt Display im Test

Ihr möchtet den iMac etwas höher stellen, um bequemer auf das Display zu schauen oder ihr möchtet Thunderbolt Display und iMac auf eine Höhe bringen? Dann ist Euch vielleicht der HiRise Stand von TwelveSouth ein Begriff, den wir getestet haben.

Kulanz bei Apple am Beispiel eines MacBook Air mit defektem Display

Was geschieht, wenn ihr ein technisches Problem mit Eurem Apple Gerät habt und außerhalb der Garantie bzw. Gewährleistungsfrist von zwei Jahren liegt? Entweder zahlt ihr selbst die Reparatur, die häufig den Zeitwert übersteigt, oder ihr versucht es bei Apple auf Kulanz reparieren zu lassen.