Vergleich: iPhone 11 vs. 12 Akkulaufzeit

iPhone 12 Battery Life

Das iPhone 11 ist immer noch Spitze wenn es um die Akkulaufzeit geht.

Apple hat bei der Vorstellung der neuen iPhone 12 Reihe kein Wort über die Akkulaufzeit verloren. Umso interessanter ist es natürlich zu wissen, wie diese sich gestaltet.

Bekannt ist inzwischen, dass die neuen iPhones einen kleineren Akku mitbringen als die Vorgängergeneration der 11er Reihe. Auf YouTube findet Ihr einen ausführlichen Laufzeitvergleich aktueller iPhones.

Das Ergebnis ist nicht schlecht aber auch etwas ernüchternd: sowohl das iPhone 12 als auch das iPhone 12 Pro haben eine deutlich schlechtere Akkulaufzeit als das iPhone 11 Pro (und natürlich erstrecht das 11 Pro Max). Zwischen 11 Pro und 12 Pro liegt ungefähr eine ganze Stunde! Außerdem ist zu erwähnen, dass sich bei diesem Test die iPhones nur im WLAN befunden haben – ein etwaiger höherer Stromverbrauch durch die neue 5G Technik hat also nicht stattgefunden. Diese dürfte im Alltag noch hinzukommen.


iPhone 11 auf iPhone 12: super!

Positive Nachrichten gibt es aber auch: so hält das iPhone 12 über 1,5 Stunden länger durch als das iPhone 11. Und das ist ein gewaltiger Zuwachs. Zudem liegen die iPhone 12 Modelle trotzdem noch bei über sechs Stunden in diesem Test, was alles andere als schlecht ist – nur eben schlechter als die exzellenten iPhone 11 Pro Varianten.


iPhone 11 Pro auf iPhone 12 Pro: nicht so gut.

Damit habt Ihr nun einen Überblick über die Akkulaufzeiten der verschiedenen Modelle. Wenn Euch dieser Faktor sehr wichtig ist im Alltag, kommt es wahrscheinlich darauf an, von welchem Smartphone Ihr umsteigen möchtet. Kommt Ihr von einem iPhone 11, so wird die Laufzeit mit einem iPhone 12 entschieden besser. Kommt Ihr von einem 11 Pro und wechselt auf ein 12 oder 12 Pro, so verliert Ihr im Schnitt eine Stunde Akkulaufzeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close